Mein Blog

Hervorgehobener Beitrag

„Alzheimer und wir“

Auf meinem Blog „Alzheimer und wir“ schreibe ich über die Alzheimer-Erkrankung meiner Mama und wie ich als Tochter damit umgehe. Ich schreibe über Themen, die Angehörige beschäftigen. Wichtig sind mir psycho-emotionale Themen, daher schreibe ich über Traurigkeit, Abschiednehmen und die innere Zerrissenheit, wenn man sich gleichzeitig um das eigene Leben, die eigenen Kinder kümmert und auf der anderen Seite ein pflegebedürftiges Elternteil hat

Ich schreibe über die Herausforderungen und Probleme, die mit Mamas Alzheimererkrankung einhergehen und ich schreibe über die schönen Erfahrungen und Momente. Denn auch die gibt es mit einer Demenz und es ist wichtig, diese wahrzunehmen und zu genießen.

Wir können die Krankheit nicht heilen und den Verlauf nicht stopen, aber wir können unsere Angehörigen auf dem Weg begleiten und ihnen unsere Zuwendung und Nähe schenken – und das ist doch schon eine ganze Menge.

Hier geht’s zu meinem Blog „Alzheimer und wir“

%d Bloggern gefällt das: